katcuts

...die tagtäglichen Entdeckungen, Cafés, Shops oder Spaceinvaders in Wien, aber auch sonst wo... ...my daily discoveries, Cafés, Shops or Spaceinvaders in Vienna, but also elswhere... AND NOW katmakes - DIY in progress and successes...

Servus!

Mein Name ist Katharina Tanzberger, ich lebe in Wien und habe Architektur studiert.
Neben meiner Arbeit in verschiedenen Architekturbüros möchte ich auch über anderes schreiben, so zum Beispiel die verschiedenen Cafés die ich auf meinen Spaziergängen durch die Stadt finde, oder wo man in Wien norwegischen Ziegenkäse bekommt oder ungewöhnliche echt wienerische Souvenirs finden kann.

Auch wenn ich Wienerin bin und hier lebe ist mein Leben immer internationaler geworden, ich habe viele Freunde mit denen ich auf englisch spreche, habe ein zeit lang in Oslo studiert und habe schon vor vielen Jahren Esperanto gelernt...
Dieser Blog wird deshalb auch manchmal Einträge auf englisch oder gar Esperanto haben, die nicht notwendiger weise in die anderen Sprachen übersetzt werden.
Schön, dass Ihr meinen Blog besucht und bitte hinterlasst mir auch Kommentare, das Leben ist doch vor allem Kommunikation, odr?!

Ihr könnt mich auch über Flickr oder twitter erreichen!

Filtering by Tag: ausstellung

AZW - Architekturzentrum Wien

das AZW

das AZW - Architekturzentrum Wien ist, wie der Name auch schon sagt, ein Ausstellungsraum für Architektur im Museumsquartier. Wobei, das AZW hat verschiedene Funktionen, nicht nur Ausstellungen sondern auch eine Bibliothek, Vorlesungen und Tagungen und ein Archiv der österreichischen Architektur werden vom AZW übernommen oder betreut. (da hab ich jetzt sicher noch etwas vergessen)

Aus irgendeinem Grund habe ich es endlich letztes Wochenende wieder einmal ins AZW geschafft und endlich auch etwas mehr Zeit für die permanente Ausstellung, die „A_schau“ gehabt. Hier wird ein Querschnitt durch die österreichische Architektur im 20. Und 21.Jahrhundert gezeigt. Eine ziemlich umfangreiche Ausstellung, gut präsentiert mit erläuternden Texten und vielen Fotos, Großteils Archivaufnahmen. Die Grobeinteilung folgt der zeitlichen Abfolge, es gibt aber dann auch immer Überthemen, die auch teilweise den verschiedenen zeitlichen Strömungen entsprechen.

Für mich war es ein bisschen wie ein „wiedersehen“ einer „Wiederkontaktaufnahme“ mit Bauten und ArchitektInnen, mit denen ich während des Studiums in Kontakt kam, und es hat Lust gemacht auf mehr Information, mehr Recherche zu diesen Projekten.

Glücklicherweise gibt es auch einen Ausstellungskatalog, da kann ich in Ruhe nochmals einige Punkte nachlesen.

Die Wechselausstellung war letztes Wochenende Zoom! mit dem Thema Architekturfotographie bzw. Architektur in der Fotographie, auch hier gibt es ein Buch zur Ausstellung zum Nachlesen.

AZW

homepage des AZW
A_schau

Öffnungszeiten A_schau täglich von 10-19:00

Für Studenten freier Eintritt mittwochs von 17-19:00

Adresse:
Architekturzentrum Wien
Museumsplatz 1, 1070 Wien