katcuts

...die tagtäglichen Entdeckungen, Cafés, Shops oder Spaceinvaders in Wien, aber auch sonst wo... ...my daily discoveries, Cafés, Shops or Spaceinvaders in Vienna, but also elswhere... AND NOW katmakes - DIY in progress and successes...

Servus!

Mein Name ist Katharina Tanzberger, ich lebe in Wien und habe Architektur studiert.
Neben meiner Arbeit in verschiedenen Architekturbüros möchte ich auch über anderes schreiben, so zum Beispiel die verschiedenen Cafés die ich auf meinen Spaziergängen durch die Stadt finde, oder wo man in Wien norwegischen Ziegenkäse bekommt oder ungewöhnliche echt wienerische Souvenirs finden kann.

Auch wenn ich Wienerin bin und hier lebe ist mein Leben immer internationaler geworden, ich habe viele Freunde mit denen ich auf englisch spreche, habe ein zeit lang in Oslo studiert und habe schon vor vielen Jahren Esperanto gelernt...
Dieser Blog wird deshalb auch manchmal Einträge auf englisch oder gar Esperanto haben, die nicht notwendiger weise in die anderen Sprachen übersetzt werden.
Schön, dass Ihr meinen Blog besucht und bitte hinterlasst mir auch Kommentare, das Leben ist doch vor allem Kommunikation, odr?!

Ihr könnt mich auch über Flickr oder twitter erreichen!

Milchbar im Arenbergpark

Die Meierei im Arenbergpark, manchmal auch als Milchbar oder Café im Arenbergpark bekannt, wird bei mir in der Familie Isabellenschlössl genannt.

Der Gartenpavillon von der Neulinggasse aus

Der Gartenpavillon von der Neulinggasse aus

Fakt ist, dass es hier im Sommer bzw. ab Frühling ein Café mit Gastgarten gibt, mit Café, Kuchen, Eis und kleinen Speisen. Das Gebäude wurde 1785 als Gartenpavillon für den Garten von Nikolaus II Esterhazy gebaut, und ist das einzige Gebäude, dass von dieser Gartenanlage noch übrig ist. Auf verschiedensten Seiten wird es vor allem für Familien angepriesen, weil es gleich daneben im Arenbergpark einen Spielplatz und große Grünflächen gibt, und das sozusagen mitten in der Stadt. Aber auch zum gemütlichen Nachmittags Café ist der Schanigarten zu empfehlen.

APfelstreuselkuchen mit Zimt. hm.

APfelstreuselkuchen mit Zimt. hm.

Leider konnte ich die Geschichte zum Isabellenschlössl meiner Familie noch nicht bestätigen. Meine Oma erzählte uns immer, das eine alte Dame, Frau Isabella, in ihren letzten Jahren anscheinend schwer krank und bettlägerig war und sich daher nicht mehr richtig waschen konnte. Ihre Unterwäsche war dementsprechend nicht mehr reinweiß und so wurde dieses schmutzige Weiß "Isabellenweiß" genannt. Vielleicht wollte sie uns Kinder so nur zum Waschen animieren... (es hat gewirkt)

Meierei Arenbergpark

Öffnungszeiten
Mo-Fr 0-20:00, Sa, So, Fiertags 9-19:00,
Arenbergpark, Neulinggasse, 1030 Wien
Info beim Falter, es gibt noch mehr infos auf verschiedenen Restauranttesterseiten, aber eine eigen Homepage konnte ich leider nicht finden. Es gibt eine Facebookgruppe mit zusätzlichen fotos.

 
bei der Recherche...

bei der Recherche...